Tante Fannys Stern

Bilderbuch übers Sterben von Oral, Feridun

Grosstante Fanny kann nicht mehr alleine wohnen und zieht zur Hasenfamilie. Hier hat sie Zeit zum Spielen und zum Geschichtenerzählen. Sie zeigt den Hasenkindern, wie man Kränze bindet und Pfeifen schnitzt. Der Hasenmama lehrt sie, den besten Apfelkuchen zu backen. Sie berichtet von früher und teilt ihre Erinnerungen mit allen. Am Abend winkt sie immer den Sternen und verrät, dass sie eines Tages selbst zu den Sternen fliegen wird. Als es so weit ist, drücken die Familienmitglieder ihre Trauer ganz unterschiedlich aus. Sie helfen alle beim Waschen der Tante, ziehen ihr ein schönes Kleid an und jedes Kind legt ihr einen kleinen Schatz mit in den Sarg. Der Autorin ist zusammen mit dem Illustrator ein feinfühliges und grossartiges Bilderbuch gelungen. Es greift die Fragen der Kinder sorgfältig auf und bietet Hilfestellungen für den Umgang mit dem Tod.

978-3-86566-302-3

Fr. 20.90

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s