Fips hört ein PIEP

0711_Fips_Cover_Z.inddvon Bougaeva, Sonja

Fips ist müde und ruht sich aus, doch eine Maus stört ihn mit ihrem Piepsen. Als er diese zurechtweist, beginnt die Katze zu miauen. Anschliessend lärmen auch noch der Hund, Herr Bill, Frau Klose, Gärtner Haas und eine Fliege. Es ist eine Kettengeschichte in Reimen, welche immer lärmiger und lauter wird – genauso wie Kinder das mögen. Am Ende sind es die BetrachterInnen selbst, welche dem Ganzen mit dem Zuklappen des Buches ein Ende setzen – lassen aber vielleicht die Geschichte wieder von vorne beginnen. Das unterhaltsame Buch über die Verkettung von Ereignissen bringt uns durch seine gelungenen Verse und die lustigen Bilder zum Lachen.

b / Lesealter / Vorlesealter 3 / K Bilderbuch, Lustiges / AB
978-3-7152-0711-7

Fr. 14.90

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s